Winterwelt Jura
Icon



Schneebericht
von Donnerstag, 06.09.2018 um 10:18:32 Uhr

Winterwelt Jura hat Sommerpause


Allgemeines
Winterwelt Jura ist in der Sommerpause. Winterwelt Jura erwacht so langsam aus dem Sommerschlaf. Nicht das der Winter gerade vor der Haustüre steht, aber ersten Schnee hat es ja schon mal gegeben in den höheren Alpenregionen. Wir rüsten uns! Es war oberhalb rund 1000m ein guter und langer Jura-Winter. Es konnten von Anfang November bis Mitte April Skitouren im Jura unternommen werden. Die Temperaturen in den Wintermonaten 2017/2018 waren unterhalb rund 900m über dem 30 jährigen Durchschnitt. Oberhalb 1200m waren sie dagegen tiefer. Wir wünschen allen einen tollen Sommer und freuen uns bereits jetzt auf den nächsten Jurawinter. Dies mit einer neuen, erweiterten 3. Auflage des Skitourenführers Winterwelt Jura mit über 70 Skitouren! Daniel & Michel

Kurzfristige Entwicklung
Immer noch Hochtouren- und Kletterzeit.

Lawinengefahr und Schneedeckenaufbau
Kein Schnee im Jura.


Tendenz für die nächsten Tage
Eher mehr Richtung Winter als Sommer ...

VersID 127 / Daniel Silbernagel



Aktuelles Lawinenbulletin und Schneesituation des SLF: Lawinenbulletin

Daten und Ausgabezeiten
Das Jura-Schneebulletin stützt sich auf die allgemeine Wetter-, Schnee- und Lawinensituation im Jura.
Zu einem grossen Teil fliessen gesammelte, aktuelle Beobachtungen und Aufnahmen im Gelände des Autors und übriger lokalen Beobachter ein. Es erscheint ab dem ersten ernsthaften Schneefall und so lange Schnee im Jura liegt, regelmässig aktualisiert und hier aufgeschaltet.